Sitzen drei Igel in einem Gummiboot

 

So geht es uns allen immer wieder mal: die Situation ist brisant, Hektik ist keine Lösung und es ist nicht klar, wie es weitergeht.

 

Stacheln ausfahren, erstarren oder kuscheln?

 

Tanzend machen wir uns auf den Weg und probieren aus, was Musik anbietet. Beim Tanzen sind wir im Moment, erleben und spüren die Kostbarkeit des Augenblicks.

Wir erleben Achtsamkeit in vielerlei Situationen und Facetten und finden Anregungen für den Alltag.

 

Termin: Samstag, 20. Oktober 2018 von 11-16 Uhr

 

Gebühr: 40 €

An Tanztagen gibt es in den Pausen Kaffee, Tee und Kuchen (im Preis inbegriffen)


Und langsam zieht die Stille ein

Entdeckung der Langsamkeit

 

An diesem Tag nehmen wir uns Zeit und entschleunigen. Entschleunigung meint, die Geschwindigkeit zu verringern ohne Intensität zu verlieren. Innehalten. Eintauchen in den Moment. Sich bewegen lassen von Tönen und sanften Klängen.

 

Wir finden Möglichkeiten, mehr bei uns selbst zu sein, die eigenen Bedürfnisse wahr-zunehmen und den eigenen Rhythmus zu spüren.

 

Wir nehmen uns eine AUS-Zeit!

 

Termin: Samstag, den 1. 12. 2018, von 11-16 Uhr

 

Gebühr: 40 €